Cashmere – was ist das eigentlich?

Cashmere Kleidung trägt jeder gerne – so schön kuschelig sind die Pullover und Jäckchen. Doch was ist ist Cashmere eigentlich genau?

Bei Kaschmirwolle (in der Regel sagt man einfach “Cashmere”) handelt es sich um eine sehr feine Wolle. Sie wird aus dem Fell der Kaschmirziege gewonnen. Da aus einem Tier pro Saison gerade mal 150 Gramm Kaschmirwollte gewonnen werden können und der Gewinnungsprozess auch relativ aufwendig ist, dürfte auch klar sein, warum bei uns in den Läden Kashmirpullover & Co ziemlich teuer sind.

Der Name “Kaschmir” hat seine Herkunft von der gleichnamigen Region. In dieser ist die Kaschmirwolle von großer, wirtschaftlicher Bedeutung.

Zu den häufigsten Produkten, die aus Cashmere hergestellt werden, zählen vor allem Schals, Mützen und Pullover.

Bleib dran..

Immer informiert bleiben...

Speak Your Mind

*