Ratgeber: Hier kann man sicher einkaufen – Mode auf Rechnung bestellen

Der Kauf von modischer Kleidung auf Rechnung ist unkompliziert, problemlos, leicht und für den Kunden eine sichere Variante. Der Kauf auf Rechnung ist auch eine passable Alternative zum klassischen Geschäft, denn beim Onlinekauf kann man die Kleidungsstücke vor dem Kauf nicht anprobieren und es kann passieren, dass man die falsche Größe bestellt. Der Kauf auf Rechnung hat den Vorteil, dass man zunächst die Waren bestellt, zu Hause anprobiert und somit auch nur die Kleidungsstücke bezahlt, die einem gut passen und optisch gefallen. Die restlichen Kleidungsstücke werden bequem, kostenlos und ganz einfach zurück an den Versand geschickt.

Problemloser Zahlungsverkehr

Heutzutage kann man fast überall seine Einkäufe bar bezahlen, denn in den meisten Geschäften ist dies die allgemein gültige Zahlungsart. Der Kunde hat aber auch die Option mit einer gültigen EC-Karte bargeldlos zu bezahlen. Der Rechnungsbetrag wird dann vom Konto schnell und sicher abgebucht.

Bei einem Onlinekauf gibt es verschiedene Möglichkeiten der Bezahlung. Der Kunde kann auf Rechnung, mit Vorkasse per Überweisung oder Nachnahme sowie per Lastschriftverfahren bezahlen.

Vorteile eines Rechnungskaufs

  1. Hat der Kunde Kleidungsstücke oder Waren online bestellt, kann er diese erst einmal auf Fehler prüfen und anprobieren, bevor er bezahlt. Möchte der Kunde den Einkauf ganz oder nur teilweise zurückgeben, muss dieser nicht darauf warten, dass er sein Geld zurückbekommt, da er noch gar nicht bezahlt hat.
  2. Bei einem Kauf auf Rechnung wird die Bezahlung erst zwei Wochen nach Erhalt der Ware fällig.
  3. Ein Onlinekauf auf Rechnung hat zudem den tollen Vorteil, dass der ganze Ablauf in Ruhe von zu Haus aus optimal geregelt werden kann, ohne, dass man sich durch überfüllte Warenhäuser schieben muss. Besonders für Menschen mit körperlichen Einschränkungen, Berufstätige und Frauen mit Kindern ist ein Kauf auf Rechnung von Vorteil.
  4. Möchte der Kunde sich einen größeren Wunsch erfüllen wie z.B. teurere Waren, ist dies nicht weiter schlimm, denn jeder Online-Versandhandel bietet Ratenzahlung an.

Nachteil eines Kauf auf Rechnung

  1. Bei einem Kauf auf Rechnung ist es grundsätzlich so, dass der Kunde die Ware erst nach Erhalt im Originalzustand sieht. Die Gefahr besteht, dass der Kunde von der Ware enttäuscht ist, weil sie ihm überhaupt nicht zusagt.
  2. Der Kauf auf Rechnung ist in der Regel häufig teurer, als wenn der Kunde sich die Kleidungsstücke im klassischen Geschäft kauft und gleich bar bezahlt. Prinzipiell wollen fast alle Online-Händler an der Erstellung einer Rechnung noch zusätzlich verdienen.
  3. Der Online-Zahlungsverkehr verführt den Kunden auf raffinierter Art und Weise dazu, viel mehr zu bestellen, als dieser eigentlich wollte.
  4. Der Kunde sollte ganz genau diese Art des Bezahlens im Auge behalten, denn vergessende Rechnungen werden schnell angemahnt und der eigentliche Betrag erhöht sich durch die Mahngebühren gleich um mehrere Euros. Darum sollten Außenstände immer gleich beglichen werden.

Wo können Kleidungsstücke auf Rechnung bestellt werden?

Die bekanntesten Online Shops auf einen Blick:

(Quelle: http://www.kauf-per-rechnung.net/ )

Welche Anbieter für den Rechnungskauf gibt es?

Der Kauf auf Rechnung ist wohl die bequemste und beliebteste Zahlungsart der Menschen im Online Shopping. Kunden ziehen diese Art der Bezahlung vor allen wegen der Sicherheit vor, da keine privaten Daten angegeben werden müssen und die Bezahlung erst zwei Wochen nach Erhalt der Ware fällig wird. Aus der Sicht des Händlers ist der Rechnungskauf aus denselben Gründen sehr risikoreich, denn wenn der Kunde nicht bezahlt, bleibt die Ware in seinen Händen. Um das Risiko zu minimieren und die starke Beliebtheit des Kaufs auf Rechnung weiterhin zu adressieren, etablieren sich sehr viele Anbieter um dem gesicherten Rechnungskauf am Markt. Das bedeutet, dass Zahlungsausfallrisiko des Händlers wird von gewissen Anbietern übernommen und diese sichern damit dem Händler, gegen einer Servicegebühr, die Bezahlungen der Bestellungen zu. Zusätzlich übernehmen die Anbieter eine Bonitätsprüfung beim Kunden und entscheiden selbstständig wer den Zahlungskauf auf Raten nutzen darf.

Anbieter:

  1. PayProtect
  2. RatePay
  3. Payolution
  4. Payever
  5. Klarna
  6. Billsafe

Fazit

Prinzipiell ist der Kauf auf Rechnung in Deutschland eine wirklich beliebte Zahlungsoption, denn diese Art der Bezahlung führt zu einen Vertrauensbeweis für den Kunden, zu einen sicheren und bequemen Einkauf, zu deutlichen Umsatzerhöhungen und zu einer Verbesserung der Konversation. Um das Risiko der Zahlungsausfälle einzugrenzen und letztendlich es nicht selbst tragen zu müssen, übergeben fast alle Online-Händler den Rechnungskauf an Fulfillment Dienstleister aus.

Bleib dran..

Immer informiert bleiben...

Speak Your Mind

*